Erdbebensicherheit berechnen mit Murus-P

Mit dem Software Modul Murus-P bieten die Schweizer Industriepartner für Mauerwerk eine optimale Lösung für den sicheren und realistischen Nachweis der Erdbebensicherheit von Gebäuden mit Mauerwerk nach SIA Normen an.

Mit dieser Software kann die Belastungsfähigkeit von Mauerwerk eines ganzen Gebäudes abgebildet werden und nicht nur einzelner Wände. Murus-P berechnet die Erdbeben-sicherheit von Mauerwerk integral.

Das Programm wurde speziell für die aktuellen Schweizer Verhältnisse (Baustoffe, Geometrie, Bauweise, seismische Gefährdung) entwickelt und auf eine effiziente Praxistauglichkeit ausgelegt. Murus-P berücksichtigt automatisch den definierten zulässigen Verformungsbereich und ermöglicht es den Bauingenieuren, effizient und nachvollziehbar zu zuverlässigen Nachweisen für jede einzelne Wand zu gelangen.

Murus-P ist in der Lage, gemischte Gebäude aus Mauerwerks- und Stahlbetonwänden nachzuweisen. Dank der nahtlosen Integration in das Cedrus Gebäudemodell und der Nachvollziehbarkeit der Resultate wird eine hohe Praxistauglichkeit erreicht.